Systemadministrator (m/w) Linux/SAN

Bewerbung an Helena Klossek
Zur Übersicht
Ref.: HH-55698
Datum: Mittwoch, 06. Juni 2018
Berufsfeld: Technology
Einsatzbereich: System-/Netzwerkadministration
Arbeitszeit: Vollzeit
Standort: Hamburg
Vertragsart:
Vermittlung
Befristung: unbefristet
Beginn: sofort

Stellen-beschreibung:

Unser Kunde aus Hamburg – eine Konzernsparte – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und Festanstellung im Rahmen einer Personalvermittlung einen

Systemadministrator (m/w) Linux/SAN

Ihre Aufgaben

  • Installation, Konfiguration, Optimierung, Monitoring, Patch-Management, Trouble-shooting von Linux-Servern und SAN-Systemen
  • Betreuung der Rechenzentrums-Infrastruktur
  • Benutzer-, System- und Ressourcenadministration mit Hilfe von Verzeichnisdiensten
  • Administration zentraler Applikationen sowohl in Hamburg als auch in den Niederlassungen
  • Kontinuierliche Gewährleistung von IT-Sicherheit
  • Bereitstellung der Infrastruktur für die Serverüberwachung
  • Second-Level-Support im Bereich der Server- und SAN-Systeme
  • Mitarbeit in Projekten zur Konzeption und Optimierung der IT-Infrastruktur und für die Steuerung und Koordination externer Dienstleister
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Beurteilungen von Angeboten und Vergabeempfehlungen sowie Abwicklung des IT-Einkaufs
  • Durchführung von Disaster- und Recovery-Konzepten und Support für 24/7 Onlinesysteme
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Technischer und fachlicher Administrator sowie 2nd-Level-Agent

Ihr Profil

  • Studium bzw. abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Betriebssystemsoftware Linux (SLES und CentOS)
  • Erfahrung im Aufbau und Betrieb hochverfügbarer Rechenzentrums-Infrastrukturen, Know-how im Bereich HA- und Cluster-Lösungen als auch Failover-Szenarien
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Server-Virtualisierung (ESX)
  • Nach Möglichkeit Kenntnisse und Erfahrungen in der Architektur-Planung und Administration von SAN-Systemen (IBM und EMC)
  • Kenntnisse in Nagios, DNS und DHCP sowie Routine im Umgang mit Skriptsprachen (Shell, Perl)
  • ITIL-Know-how ist wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, engagiertes Auftreten sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, auch in Belastungssituationen klar strukturiert zu arbeiten
  • Analytisches und planerisches Denken

Vorteile für Sie

  • Persönlicher Kontakt in individuellen Gesprächen
  • Passgenaue Jobvorschläge anhand Ihrer Wünsche und Anforderungen
  • Wir stehen Ihnen während des kompletten Vermittlungsprozesses beratend zur Seite
  • Großes Netzwerk zu Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen – vom kleinen familiengeführten Unternehmen bis hin zum Weltkonzern
  • Kontakt direkt zu den Entscheidungsträgern in der Fachabteilung

Haben wir Ihr Interesse und Ihre Motivation geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer HH-55698 an . Haben Sie noch Fragen? Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Helena Klossek gerne telefonisch zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

ENITAS Deutschland GmbH
Frau Helena Klossek
Caffamacherreihe 5
20355 Hamburg

Tel. +49 (0)40 540 90 30 - 27
Fax +49 (0)40 540 90 30 - 99

Datenschutz ist für ENITAS ein wichtiges Thema. Mit einer Bewerbung für diesen Job bestätigen Sie, dass Sie unsere Bedingungen (zu finden unter: Datenschutz) vollständig gelesen und akzeptiert haben.


Stellen suchen und finden im ENITAS Jobportal
bewerben
Online Personalanfrage starten